Dein Geschenk!

Buchkessel“ schreibt: „Achtung – Suchtgefahr!“

Man nehme : eine wortgewaltige Autorin mit Schalk im Nacken
+ eine junge Frau + einen jungen Mann + eine grosse Portion Liebe, würzt mit einer + gehörigen Prise Humor + ein Hafenstädtchen der Wikingerzeit

das Ganze schüttle man kräfig durch und man erhält Wellenmädchen ,
ein absolut genialer „Lesecocktail“ mit Suchtpotenzial

Möchtest du auch „süchtig“ werden? Klick hier:

Ja, schick mir „Wellenmädchen“!

wellenmaedchenebookreader

Dein Geschenk, die romantische Geschichte „Wellenmädchen“ wartet auf dich!

Um die 45 min Lesevergnügen (hier geht es zu einer 5-Sterne-Rezension einer Bloggerin für das E-Book , hier eine ganz frische 5-Kaffeetassen-Rezension mit Lob für den Newsletter und hier zu einer weiteren begeisterten Rezension) wahlweise als MOBI für den Kindle, EPUB für E-Reader oder als PDF zu erhalten, musst du mir nur sagen, wohin ich sie schicken soll!

(einfach auf den roten Link klicken!)

Ja, schick es mir!

Versprochen: Ich gebe deine E-Mail-Adresse nicht weiter!

Du kannst den Erhalt der E-Mails sofort nach Erhalt der Geschichte abbestellen – bleibst du dran, wirst du Teil meiner Leserschaft und erfährst zukünftig als Erste(r) exklusive News über Wikinger im Herzen.

Selbstverständlich werden all deine Daten vertraulich behandelt!

Wichtig: Bitte schaue in deinen Spam-Ordner, falls du binnen 48 Stunden nach Registrierung nicht deine Willkommens-Mail erhältst.

Lesermeinungen:

„So habe ich Geschichte noch nie erlebt.“

„Romantisch wird die Geschichte von Fylla und Breki erzählt und am Ende könnte man sagen: der Apfel fällt nicht weit vom Baum ;-)“

„Ich musste lachen. Die Geschichte ist gelungen!“

„Katharina Münz vereint das Beste aus zwei gegensätzlichen Genres: spannend, athmosphärisch und nah an den Figuren wie Fantasy, sauber recherchiert wie History – und dabei immer voller Romantik.“

„Super! Mein Mann hat sich gewundert, weshalb ich so laut lache.“

„Man bekommt Infos über die Wikingerzeit und gleichzeitig ist es so realistisch!“

WICHTIG: Ich gebe weder deine Daten noch deine E-Mail-Adresse weiter!
Sie werden nur dazu benötigt, dir eine E-Mail mit den Zugangslinks zur Geschichte in den verschiedenen Formaten sowie, wenn du das möchtest, weitere Infos zuzusenden.